Über mich


Ich bin Claudia Grabner.

 

1975 in Eisenstadt als jüngste von vier Schwestern geboren. Nach der Matura entschied ich mich für ein Studium der Soziologie an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Meine Interessen an sozialsturkturellen Fragestellungen und ökonomischen Phänomenen konnte ich so verbinden.

 

Nach dem ersten Studienabschnitt wechselte ich zur Bundesakademie für Sozialarbeit in Wien und diplomierte 1998. Von Sozialstudien und der Empirie hin zum praktischen Tun bin ich seit mehr als 20 Jahren in der Sozialarbeit im direkten Kontakt mit den Menschen.

 

Balance im Beruf habe ich für mich mit der Erweiterung wirtschaftlicher Kenntnisse und Werkzeuge durch das Studium des Angewandten Wissensmanagement geschaffen. 2009 absovierte ich an der Fachhochschule Burgenland unter der Studiengangsleitung von Herrn FH-Prof.Dr.Dr. Sebastian Eschenbach das Masterstudium.

 

Das Anliegen meinen gesammelten Erfahrungs- und Wissensschatz zur Verfügung zu stellen, ließ mich den Entschluss fassen als Beraterin in die Selbstständigkeit zu gehen. Dazu habe ich den Universitätslehrgang Supervision, Coaching und OE an der SFU & Arge Bildungsmanagement unter der qualitätssichernden Supervision bei Mag.Dr. Imre Márton Reményi, MAS, MSc abgeschlossen. Seit 2018 bin ich im Burgenland, Niederösterreich und Wien (ÖVS zertifiziert) tätig.